';
Paris grüßt

„Paris tanzt in Linz“ lautete das Motto am Ball des Cartellverbandes, der am Samstag im Palais Kaufmännischer Verein über die Bühne ging. Und passend dazu ließen sich die Gäste nur allzu gern in Champagner-Laune versetzen. Die Stadt an der Seine weckte bei so manchem Besucher Erinnerungen …

Ballpräsident Raiffeisen-General Ludwig Scharinger legte mit Gattin Anneliese eine flotte Sohle aufs Tanzparkett, Staatssekretär Helmut Kukacka führte seine Christine über selbiges. Zu einem geheimen Treffen im grünen Saal zog sich Nationalratspräsident Andreas Kohl mit einigen wenigen Auserwählten zurück. Im Ballgetümmel gesichtet wurden auch Uni-Rektor Rudolf Ardelt und Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl.

contentmanager

© ALFA solutions